zurück zur Übersicht

Am 4. und 5. Mai 2013 in der ULTRAMARIN-MARINA in Kressbronn-Gohren:

Die ULTRAMARIN-BOATSHOW setzt neue Zeichen in der Wassersportszene am Bodensee

In Kooperation mit der Wassersportmesse INTERBOOT suchen ULTRAMARIN und Bavaria-Yachtbau schon während der ULTRAMARIN-BOATSHOW nach einer in die Jahre gekommenen Bavaria-Yacht, die auf der INTERBOOT in neuem Glanz erstrahlen soll

KRESSBRONN-GOHREN - Die ULTRAMARIN-BOATSHOW zeigt am 4. und 5. Mai 2013 mit über 60 neuen Segel- und Motorbooten im Hafenbecken der ULTRAMARIN-Marina in Kressbronn-Gohren die aktuellen Trends der kommenden Wassersportsaison. Unter dem Motto „Bavaria Facelift – aus Alt mach Neu“ wird zudem an beiden Ausstellungstagen eine neue Aktion vorgestellt, bei der Segler und Motorbootfahrer ihre in die Jahre gekommene Bavaria-Yacht kostenlos auffrischen lassen können. Das von einer Jury ausgewählte Boot wird dann vom 21. bis 29. September 2013, während der Internationalen Wassersportmesse INTERBOOT in Friedrichshafen, zum schmucken Vorzeigeschiff aufgefrischt.

Die Vorstellung der Aktion „Bavaria Facelift“ ist nicht die einzige Neuigkeit mit der die Besucher der zweitägigen ULTRAMARIN-BOATSHOW Lust auf Wassersport bekommen sollen. Neben neuen, komfortablen Segelyachten, sportlichen Regattaschiffen, Motorbooten jeder Preis- und Größenklasse oder Jollen und Kleinkreuzern werden in einem weiteren Bereich der Marina erstmals Gebrauchtboote ausgestellt. Getrennt von den neuen Booten soll privaten Eignern und Händlern die Möglichkeit geboten werden, gebrauchte Schiffe im Wasser oder an Land zu zeigen. Das zu den Booten passende Zubehör, aber auch maritime Mode, Schuhe für den Landgang oder an Deck und Funktions- sowie Freizeitbekleidung werden in geräumigen Pavillons und im Wassersport-Fachmarkt präsentiert. Experten führen modernste Navigations- oder Radargeräte vor. Wer auf der ULTRAMARIN-BOATSHOW sein Traumboot gefunden hat, kann sich gleich über die passende Versicherung beraten lassen. Wer zudem Lust auf Urlaub am Bodensee, im Mittelmeer oder in der Karibik bekommen hat, findet bei den präsenten Charterunternehmen das passende Angebot.

„Das besondere an der BOATSHOW ist, dass die Besucher an Bord die im Hafen liegenden Yachten und Boote live auf dem Wasser erleben und besichtigen können“, sagt ULTRAMARIN-Projektleiter Daniel Rück. Gezeigt werden die aktuellen Bavaria-Modelle, wie die für den Bodensee ideale neue Motoryacht Sport 29 oder die Bavaria 33. Und wer ein neues Tuch fürs Fahrtensegeln oder ein schnelleres Segel für die Regattabahn sucht, der bekommt während den beiden Ausstellungstagen in Zusammenarbeit mit Segelhersteller Beilken einen ganz besonderen Service geboten. Zusätzlich zur Beratung in der Segelmacherei, kommen ULTRAMARIN-Segelmacher Manuel Grunke oder Mitarbeiter von Beilken persönlich an Bord. Vor Ort geben sie Trimmtipps oder helfen bei der Suche nach der individuell aufs Boot abgestimmten Segelausstattung. In einem separaten Aktionszelt zeigt ULTRAMARIN-Tauchlehrer Kurt Trinkl, wie interessant die Unterwasserwelt des Bodensees und der in unmittelbarer Nähe liegenden Alpenseen sein kann. Vorgeführt wird dort ebenfalls die neueste Tauchausrüstung.

Eines der Highlights der diesjährigen Wassersportausstellung ist die gemeinsam von ULTRAMARIN, der Wassersportmesse INTERBOOT und Bavaria-Yachtbau ins Leben gerufene Aktion „Bavaria Facelift - aus Alt mach Neu“. Mit im Boot sitzen unter anderen Sponsoren wie Nauti Sattler oder Speedwave. Diese Unternehmen stellen die Fachjury, die während einer Veranstaltung im Sommer das Facelift-Boot auswählt. „Schon im Vorfeld der ULTRAMARIN-BOATSHOW können sich die Eigner der in die Jahre gekommenen Bavarias bei uns bewerben und die Unterlagen im Internet unter www.ultramarin.com runterladen“, sagt Daniel Rück. „So einfach hat ein Bootseigner noch nie ohne Kosten und Mühen eine nahezu neue Bavaria bekommen.“ Wie ein alter Kahn mit viel Liebe zum Detail und Handwerkskunst wieder zu einer hübschen Lady wird, können die Interessenten dann nicht nur am Ende der Wassersportmesse INTERBOOT in Friedrichshafen, sondern auch im Mai 2014, bei der fünften ULTRAMARIN-BOATSHOW in der Meichle + Mohr-Marina sehen.

Info:

ULTRAMARIN-BOATSHOW, Samstag und Sonntag, 4. und 5. Mai 2013;
Samstag von 9.30 bis 18.00 Uhr, Sonntag von 9.30 bis 16.00 Uhr;
kostenloser Eintritt an beiden Ausstellungstagen;
Infos unter www.ultramarin.com;
Bewerbungen und Infos zur Aktion „Bavaria Facelift – aus Alt mach Neu“ an drueck@ultramarin.com oder telefonisch unter 0049-7543-9660-18.

News
Öffnungszeiten ab November
Liebe Kunden, bitte beachten Sie, dass im Fachmarkt, der Segelmacherei und der... mehr Infos
ULTRAMARIN Kiosk
Nach einer erfolgreichen Testsaison 2017 hatte der ULTRAMARIN Kiosk am 3. Oktober... mehr Infos
Kressbronner Oberseepokal
Auch in diesem Jahr veranstalten die Kressbronner Segler wieder den Kressbronner Oberseepokal.... mehr Infos
ULTRAMARIN-CUP Ergebnislisten