zurück zur Übersicht

15.06.2011: Julian und Philipp Autenrieth: Weymouth Weltcup

Seit heute Morgen sind wir wieder in Deutschland! Unser erster Weltcup dieses Jahr lief für uns doch sehr ernüchternd. Doch die vielen guten Starts in den Quali-Rennen und eine gute Grundspeed stimmen uns zuversichtlich für die Kieler Woche!
Am 3. Tag (Mittwoch, 8.06.) hatten wir zw. 20-25 Knoten Wind und ordentlich Welle womit wir sehr zu kämpfen hatten. Da fehlte einfach noch die Übung. Insgesamt lassen wir uns aber durch das Endergebnis nicht den Spaß nehmen und breiten uns diese Woche in Kiel auf unsere nächste Regatta vor.

Viele Grüße aus dem Norden,

Bericht von Julian und Philipp Autenrieth

Weltcup Autenrieth 1
Weltcup Autenrieth 2
News
TITELVERTEIDIGER MONNIN TRIUMPHIERT IM MATCH RACE GERMANY – 30.000 FEIERTEN DAS BODENSEE-SEGELFEST FÜR ALLE SINNE
Das 20-jährige Jubiläum von Deutschlands bekanntester Matchrace-Regatta ist Geschichte, mit der... mehr Infos
Das Match Race Germany - Kleine Zeitreise von 1 bis 1.000.000
Die Segel sind schon gesetzt: Am Mittwoch beginnt das Match Race... mehr Infos
Fachmarkt am Sonntag 29. April geöffnet
Ab Sonntag, den 29. April 2018 haben wir wieder Sonn- und Feiertags... mehr Infos
Osteraktion im Yachthafen ULTRAMARIN in Gohren
Beim Osterpaziergang in der ULTRAMARIN Marina in Gohren sollten Sie in diesem... mehr Infos