zurück zur Übersicht

04.06.2009: Young European Sailing im Laser Radial, Pfingsbusch 2009, Kiel

Nach dem Vorbereitungstraining zum Pfingstbusch in Warnemünde nahm Svenja vom 30. Mai bis 01. Juni an der Pfingstbuschregatta in Kiel im Laser Radial teil.
Es war ein traumhaftes Pfingstwochenende. Drei Tage perfekter Sonnenschein belohnten in verschiedenen Bootsklassen die 750 Teilnehmer des Young Europaeans Sailing, der Kieler Woche des Nachwuchses. Es hat alles gestimmt, nur der Wind hätte die letzten Tage etwas mehr sein können.
Svenja segelte in Kiel dieses Jahr die erste Regatta im Laser Radial, der olympischen Einmannbootsklasse für Frauen.
Aufgrund des starken Teilnehmerfeldes, es ging beim Pfingstbusch um die Fahrkarte zur Jugend Weltmeisterschaft in Brasilien und der Tatsache, dass sie bisher keinen nationalen Leistungsvergleich im Laser Radial hatte, ging Svenja optimistisch an den Start.
Mit überwiegend Top ten Ergebnissen in den einzelnen Wettfahrten erreichte sie den vierten Platz in der U19 Wertung und ist somit 4. bei der Junioren Deutschen Meisterschaft geworden. Sie verpasste leider nur um einen Platz die Bronze-Medallie.
Ein Spitzenergebnis - dieser vierte Platz bestätigt die bisherigen Ergebnisse der Saison.
Mit etwas Glück wird Svenja jetzt in das deutsche Europameisterschaft-Team im Laser Radial nachnominiert und dann im Juli im dänischen Charlottenlund an der EM im Laser Radial teilnehmen.

Young European Sailing im Laser Radial, Pfingsbusch 2009, Kiel
News
Öffnungszeiten ab November
Liebe Kunden, bitte beachten Sie, dass im Fachmarkt, der Segelmacherei und der... mehr Infos
ULTRAMARIN Kiosk
Nach einer erfolgreichen Testsaison 2017 hatte der ULTRAMARIN Kiosk am 3. Oktober... mehr Infos
Kressbronner Oberseepokal
Auch in diesem Jahr veranstalten die Kressbronner Segler wieder den Kressbronner Oberseepokal.... mehr Infos
ULTRAMARIN-CUP Ergebnislisten